3. Grundlagen & Möglichkeiten der Erlebnispädagogik

20,00 

16. Juni 2018

Wahrnehmen, Bewegen, Begreifen, Probleme lösen und schwierige Kinder integrieren. Die Fortbildung richtet sich an Übungsleiter, die dafür notwendige Methoden in ihre praktische Arbeit einfließen lassen wollen. Dazu wird neben bewährten psychomotorischen Inhalten auch auf leicht umsetzbare und wirkungsvolle erlebnispädagogische Übungsformen zurückgegriffen. Zusätzlich werden das soziale Lernen und der Umgang mit schwierigen Kindern thematisiert und Spielideen dazu erprobt und entwickelt.

Verfügbare Plätze: 13

Bitte Tag(e) der tatsächlichen Nutzung der Sportgeräte angeben. Solltest du das Sportgerät eher abholen oder später zurück bringen wollen, gib dies bitte im Bestellvorgang mit an!

Beschreibung

Termin:

Samstag 16.06.18, 09:00-16:00 Uhr

Ort: 
04683 Naunhof, Sporthalle der Oberschule, Wurzener Str. 38

Lerneinheiten:
8

Teilnehmergebühr:
20,00 €

Referent:
Hagen Wulff