Sportjugend-Forum 2022 – Workshopkombination 2 (hier buchen)

20,00 40,00 


Workshop 2 | „(Gruppen-) Konflikte besser verstehen“

Unbearbeitete Konflikte innerhalb einer Gruppe hindern uns daran, gesetzte Ziele gemeinsam zu erreichen. Viele Menschen haben deswegen Strategien entwickelt, sie zu vermeiden, zu umgehen oder sie mit Macht klein zu halten. Dabei geht aber das Potential, welches in ihnen steckt, verloren. Konflikte zeigen uns die Stellen, in denen die Gruppe gemeinsames Wachstumspotential hat. Verstehen wir die prozesshafte Dynamik von Konflikten und lernen andere Wege der Konfliktbearbeitung kennen, können wir diese Potentiale nutzen. In dem Workshop bekommen wir einen ersten Einblick in theoretische und praktische Aspekte der Konfliktmoderation. Dabei arbeiten wir praxisnah mit eigenen Erfahrungen und Beispielen, beleuchten eigene Konfliktmuster und erarbeiten neue Strategien zur Konfliktbearbeitung.

Jos Lammerts ist Mediator, Moderator und Trainer für gewaltfreie Kommunikation in Leipzig und hat langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Konflikten in Gruppen. Mehr unter www.komma-leipzig.de

Zeit: Vormittag, 11.00 – 12.30 Uhr (Referent: Jos Lammerts)

 


 

Workshop 3 | „Trommel dich fit – Drums Alive“

Drums Alive® – das ganzheitliche Workout verbindet einfache, aber dynamische Bewegungen mit dem pulsierenden Trommelrhythmus. Drums Alive®  steckt  voller motivierender Musik und steigert die physische als auch die mentale Fitness. Drums Alive®  ist  für  Jung  und  Alt  und  bringt  eine  Vielzahl  an  positiven Effekten wie Verbesserung der sozialen und emotionalen Gesundheit. Vorgestellt und erarbeitet wird ein neuer innovativer Weg, wie Trommeln und Tanzen, propriozeptives Gleichgewichts- und Koordinationstraining sowie sanfte Bewegung mit anderen Fitnessmodalitäten kombiniert werden können.

BITTE BEACHTEN: Für die Teilnahme an diesem Seminar ist das Mitbringen von Sportbekleidung unabdingbar!

Zeit: Nachmittag, 15.00 – 16.30 Uhr (Referentin: Ute Ulbricht)

 


 

Workshop 4 | „Trendsportart Roundnet“

Der Trendsport Roundnet – oder auch weit verbreitet unter dem Namen eines Set-Herstellers „Spikeball“ bekannt – ist angehaucht vom Beachvolleyball und vereint Spielwitz, Fairplay, Koordination und Ballgefühl! Egal ob am Strand, in Parks, oder auch im Wasser, die „komischen Netze“ sind diesen Sommer sehr schwer zu übersehen. Offensichtlich macht die Sportart besonders Einsteigern großen Spaß und das liegt besonders an dem einfachen Spielkonzept: 4 Spieler*innen, 3 Ballberührungen, 2 Teams, 1 Ball und 0 Begrenzung.

Lennart Kühner, Pro-Spieler und Trainer aus der Abteilung Roundnet beim SV Lindenau 1848 e.V. aus Leipzig, vermittelt in diesem Kurs die grundlegenden Techniken und Regeln der jungen Trendsportart. Nach einer kleinen Einführung in die Bereiche Hitting, Setting, Serve und Defens werden alle Teilnehmer*innen in der Lage sein Roundnet zu spielen.

BITTE BEACHTEN: Für die Teilnahme an diesem Seminar ist das Mitbringen von Sportbekleidung unabdingbar!

Zeit: Nachmittag, 15.00 – 16.30 Uhr (Referent: Lennart Kühner)

Bitte Tag(e) der tatsächlichen Nutzung der Sportgeräte angeben. Solltest du das Sportgerät eher abholen oder später zurück bringen wollen, gib dies bitte im Bestellvorgang mit an!
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Termin:

Samstag, 03.09.2022, 09.00 – 17.00 Uhr

Ort: 
04683 Naunhof, Ammelshainer Str.1 , „Haus Grillensee“

Zusätzliche Informationen

An welchem Seminar möchtest du teilnehmen?

Seminar 2 und 3, Seminar 2 und 4