Hintergründe

  • zielt auf durchschnittlichen älteren Menschen ab (nicht speziell auf Sportler oder Menschen in Einrichtungen der Altenpflege)
  • für Personen ab 60 Jahre konzipiert
  • altersbezogene Rückgänge der körperlichen Fitness sind vermeidbar/umkehrbar bei richtiger körperlicher Aktivität zu Hause und beim Sport
  • Einsatzmöglichkeiten: Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliederwerbung, als Trainingsmittel, Kontroll- und Motivationsinstrument

AFT – Inhalte:

  • Beinkraft: Treppensteigen, Gehen, Ein-/Ausstieg Fahrzeuge
  • Armkraft: Einkäufe, Gegenstände aufheben und tragen
  • Schulterbeweglichkeit: sich kämmen, Sicherheitsgurt im Auto greifen, Kleidung über Kopf ziehen
  • Aerobe Ausdauer: Gehen größerer Strecken, Steigen mehrerer Treppen, Einkaufen
  • Hüftbeweglichkeit: gute Körperhaltung, normales Gehmuster, Auf- und Abstieg vom Fahrrad
  • Geschicklichkeit/ schnelle Bewegungs- und Richtungsänderung: Ein- und Ausstieg aus dem Bus, Ausweichbewegung