Liebe Wanderinnen und Wanderer,

wer gerne in der Natur unterwegs ist, für den ist Wandern oft die erst Wahl. Wer zudem seine Region noch besser kennen lernen möchte, der sollte das Hike DeLuxe nutzen, um wieder einmal seine Wanderschuhe zu binden. Alle, die teilnehmen möchten, können auf der Route von Döbeln über Grimma und Brandis nach Leipzig eine (Teil-)Strecke finden, die zu den Bedürfnisse und der Kondition passt. Weil für eine gute Ausschilderung und auch für Erfrischung und Verpflegung gesorgt ist, können die Wandernden entspannt die Natur genießen.

Es braucht nur wenig Training, Organisation und Ausrüstung um ein paar Stunden dem Alltag zu entfliehen. Wandern ist eine moderne und gesunde Freizeitgestaltung, sie steht jedem offen und öffnet den Blick für unsere Heimat. Wer auch noch Bus und Bahn für die Anreise nutzt, kann für sich in Anspruch nehmen, ein umweltverträgliches Hobby zu betreiben.

Ich möchte Sie zu dieser sportlichen Kurzerholung einladen und wünsche Ihnen ein tolles Wandererlebnis. Allen, die dieses Langstrecken-Wanderevent geplant und organisiert haben und bei der Umsetzung mithelfen, möchte ich herzlich danken. Ihr Engagement macht den Landkreis für Einheimische und Gäste attraktiv.

Ihr

Henry Graichen

Landrat Landkreis Leipzig

Das neue Wander-Highlight für Sachsen von Döbeln bis Leipzig durch das Muldental

Am 14. April öffnet das Anmeldeportal für das neue Langstrecken-Wanderevent im Herzen von Sachsen. Bis zu 1.000 Hike-Fans können am 10. Juli von Döbeln nach Leipzig durch das Muldetal über die Steinbrüche um Brandis in die Metropole Leipzig pilgern. Zusammen mit starken Partnern, wie den Kreissportbünden Landkreis Leipzig und Mittelsachsen, startet der Sportfreunde Neuseenland e.V. eine neue Ära des Wanderns in Sachsen. Egal, ob man allein oder mit Wanderfreunden auf der Strecke unterwegs ist: Das Organisationsteam bietet ein Wanderevent, bei dem für alles gesorgt ist!

Was steht zur Auswahl?

Das Hauptevent ist der „HikeDeLuxe – gemeinsam unterwegs“ am 10. Juli mit drei möglichen Startorten. Von Döbeln geht es auf der 70 km langen Wanderstrecke direkt nach Leipzig. Beim Einstiegspunkt in Leisnig spart man sich rund 16 Kilometer und begibt sich auf eine 54 km Tour mit Ziel in Leipzig. Der letzte mögliche Einstiegspunkt zum Event liegt in Grimma. Auf der 30 km langen Tour nach Leipzig schließt man mit den Startern aus Leisnig und Grimma auf.

Wo wird gewandert?

Von der Stiefelstadt Döbeln über Leisnig, Grimma und Naunhof, geht es mitten in die Kulturmetropole Leipzig. Unterwegs liegen Highlights wie das wunderschöne Muldental, die Steinbrüche um Brandis oder das Kloster Nimbschen.

Welche Besonderheiten gibt es?

Beim HikeDeLuxe kann man entweder allein oder gemeinsam mit vielen anderen Wanderern unterwegs sein: Wichtig ist, jeder wird rundum versorgt! An vier Wochenenden im Zeitraum vom 25. Juni bis 25. Juli kann die Strecke selbstständig gewandert werden. Daher kann der Teilnehmer im Vorfeld zwischen dem „HikeDeLuxe – gemeinsam unterwegs“ oder dem „HikeDeLuxe – allein und rundum versorgt“ wählen. „Wir möchten den Teilnehmer*innen zwei Optionen bieten, bei dem Event dabei zu sein. Auch im Alleingang soll der Eventcharakter erhalten bleiben. Aus diesem Grund stellen wir beispielsweise eine Startnummer, einen Starterbeutel und Verpflegungspakete auf der Strecke zur Verfügung. Um die einzelnen Verpflegungspunkte zu finden, wird es eine Art „Mini-Schnitzeljagd“ geben. Wir freuen uns riesig auf dieses neue spannende Event und möchten jedem Wanderer einen Tag abseits des Alltags mit Herausforderungen, Spaß und jeder Menge Glücksgefühlen bescheren“, so Henrik Wahlstadt, Vereinsvorsitzender des Sportfreunde Neuseenland e.V.

Die Anmeldung für fünf verschiedenen Wanderdistanzen (70 km, 54 km, 40 km, 30 km & 24 km) findet man unter: www.hikedeluxe.de.

Die Teilnahme am 10. Juli ist auf 1.000 Teilnehmer begrenzt. Es lohnt sich, schnell zu sein!

Datum
Momentan gibt es keine Veranstaltungen für den Sparkassen-HikeDeluxe