Kein Verein läuft ohne ehrenamtliches Engagement und ehrenamtliche Unterstützung. In den Unterseiten des Ehrenamtsbereichs erfahrt ihr alles Rund um die Arbeit mit Engagierten und für Engagierte. Wir unterstützen euch und stehen für eure Fragen und Projekte mit unserem Beratungsangebot zur Verfügung.

Wie findet ihr Engagierte für euren Verein? Ihr möchtet euch selbst engagieren, doch wisst nicht wo? Was sind denn Voraussetzungen für eine ehrenamtsfreundliche Atmosphäre im Verein und wie könnt ihr euch kenntlich zeigen?

Besucht unsere Stellenbörse, erstellt eigene Inserate für eure Ehrenamtsgesuche und macht auf euch, als Sportverein oder Helfer aufmerksam. Mit unseren Best-Practice-Beispielen aus den Sportvereinen zeigen wir die vielfältige Seite des Ehrenamtes.

Hier erhaltet ihr zudem Auskunft über verschiedenste Ehrungs- und Auszeichnungsmöglichkeiten für (junge) Engagierte.

Ehrenamt im Wandel - Film ´Zurück zu den Wurzeln´

In diesem Video wird der Wandel im Ehrenamt sehr ansprechend aufgearbeitet. Habt ihr das Gefühl, dass euer Verein denselben Wandel durchmacht?

In unserem Seminar „Bereit für´s Ehrenamt-Praxisleitfaden Sportverein“ besprechen wir was genau ihr unternehmen könnt und welche Voraussetzungen es benötigt. Schaut doch mal in unserem Aus- und Weiterbildungsbereich Ehrenamt vorbei.

Neuigkeiten im Ehrenamt

Kreissportbund und Vereine des Landkreises im Sportgespräch mit Innenminister Armin Schuster

Der sächsische Innenminister spricht mit Vereinen aus dem Landkreis Leipzig über die Zukunft der Sportvereine. Energiekrise, Corona und Ehrenamt – es gibt eine Reihe an Herausforderungen. Die Frage zu beantworten, wie Sachsen seine Sportvereine künftig besser unterstützen kann, soll Ziel des Gesprächs sein.

Details

Programm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ wurde neu aufgelegt

Sport- und Begegnungsstätten spielen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die soziale Integration in Kommunen und in den Nachbarschaften eine wichtige Rolle. Vielerorts gibt es jedoch seit Jahren bei kommunalen Einrichtungen wie Sportstätten und Schwimmbädern einen massiven Sanierungsstau. Nun wurde ein Förderprogramm des Bundes neu aufgelegt.

Details

Interview mit Para-Sportler Carsten Zeucke: Durch Sport wieder eine Verbindung zum Körper aufbauen

Der Markkleeberger Carsten Zeucke, ein sportliches Vorbild für Menschen mit Beeinträchtigungen, hat sich die Zeit genommen, mit uns über seine Leidenschaft für den Sport und zu sprechen. Gleichzeitig findet er, dass es in unserer Gesellschaft mehr Inklusionssportangebote geben sollte. Wir haben ihn am Markkleeberger See getroffen.

Details