8.1 Special Olympics (8 LE) – 16.12.24

30,00 60,00 

Special Olympics bieten Fortbildungen an, die darauf abzielen, Trainer, Betreuer, Freiwillige und andere Interessierte im Umgang mit Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen zu schulen.

Themen der Fortbildung der Special Olympics sind:

  1. Inklusionstraining: Schulung im Umgang mit Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen im Sport, um eine inklusive Umgebung zu schaffen.
  2. Sportliche Fertigkeiten und Übungen: Techniken zur Anpassung von Sportübungen und -spielen an die Bedürfnisse von Personen mit unterschiedlichen Fähigkeiten.
  3. Verständnis von intellektuellen Beeinträchtigungen: Hintergrundinformationen über verschiedene intellektuelle Beeinträchtigungen und deren Auswirkungen auf das Lernen und die Teilnahme am Sport.
Bitte Tag(e) der tatsächlichen Nutzung der Sportgeräte angeben. Solltest du das Sportgerät eher abholen oder später zurück bringen wollen, gib dies bitte im Bestellvorgang mit an!

Beschreibung

Termin:

Samstag 14.12.24, 09:00-16:00 Uhr

Ort: 
04683 Naunhof, Sporthalle der Oberschule

Lerneinheiten:
8

Referent:

Special Olympics Referententeam