Veranstaltungsförderung Landratsamt

Was wird gefördert?

Veranstaltungen mit:

  • überörtlicher Bedeutung
  • internationaler Beteiligung
  • Tradition

Antragsfrist

01. März des laufenden Jahres

Antragsformulare

Antrag auf Bereitstellung von Sportfördermitteln
Sportförderrichtlinie Landratsamt
Verwendungsnachweis Veranstaltungen
Förderung von Tagesveranstaltungen über die Kleinprojekterichtlinie Landratsamt

Was wird gefördert?

Veranstaltungen mit:

  • Präventions- und Bildungscharakter
  • thematische Zielstellung soll zugrunde liegen (z.B. soziale, kulturelle, gesundheits- und demokratiefördernde Themen)
  • Fördersumme max. 125€ je Veranstaltungstag (max. 4 Veranstaltungstage pro Jahr/Verein)

Antragsfrist

spätestens 1 Monat vor Veranstaltungsbeginn

31. Oktober des laufenden Jahres

Antragsformulare

Antrag Kleinprojekte
Förderrichtlinie Kleinprojekte
Verwendungsnachweis Kleinprojekte
Förderung von Freizeit- und Erholungsmaßnahmen über die Kleinprojekterichtlinie Landratsamt

Was wird gefördert?

  • mehrtägige Freizeit- und Erholungsmaßnahmen:
    • mit mind. 5 Teilnehmenden, min. 2 Tage Dauer, wobei An- und Abreisetag als 1 förderfähiger Tag gelten, es soll min. 1 Übernachtung stattfinden
  • Tagesfahrten:
    • 4€ je Teilnehmer, je 8 Teilnehmende Förderung eines Betreuers
  • Ferienprogramm:
    • muss innerhalb der sächsischen Schulferien stattfinden
    • gefördert werden 90% der zuwendungsfähigen Ausgaben, höchstens jedoch 500€ pro Projekt
    • detailliertes Programm der Maßnahme unter Angabe der geplanten Teilnehmendenzahl
    • Dauer der Maßnahme beträgt min. 3 Tage
  • wietere Fördermöglichkeiten (siehe Richtlinie)

Antragsfrist

spätestens 1 Monat vor Veranstaltungsbeginn

31. Oktober des laufenden Jahres

Antragsformulare

Antrag Kleinprojekte
Förderrichtlinie Kleinprojekte
Verwendungsnachweis Kleinprojekte
Fußball-Ferien-Freizeiten über die Egidius-Braun-Stiftung

Was wird gefördert?

Die Jugendarbeit kleiner Vereine, die sich durch eine besondere Integrationswirkung und Qualität auszeichnet, wird durch die Teilnahme an den Fußball-Ferien-Freizeiten belohnt. Die Stiftung Egidius Braun übernimmt sämtliche Kosten für An- und Abreise, Unterbringung, Verpflegung und Rahmenprogramm. 80 Vereine werden dafür jedes Jahr eingeladen.

Der Sächsische Fußball-Verband kann für die Fußball-Ferien-Freizeiten drei Vereine vorschlagen. Nach Sichtung der eingehenden Bewerbungen entscheidet der Jugendausschuss des SFV über die Vergabe. Die Festlegung, welcher Verein zu welcher Zeit an welchem Ort an einer Freizeit teilnimmt, obliegt der Stiftung.

Pro Verein werden 12 Jugendliche sowie – insofern die Unterbringung am jeweiligen Standort möglich ist – bis zu zwei Betreuer eingeladen. Die jahrgangsübergreifende Zusammenstellung von Vereinsgruppen sowie von gemischten Teams (Jungs und Mädchen) ist möglich und gewünscht. Bei gemischten Mannschaften ist die Teilnahme eines Betreuers und einer Betreuerin obligatorisch. Relevante Jahrgänge für das Freizeitjahr 2019 sind die Jahre 2004 – 2006.

Antragsfrist

31. Oktober des laufendens Jahres für das Folgejahr

Antragsformulare

Antrag Fußball-Ferien-Freizeit